HochschulSport Verein Cottbus e.V.

Berichte / Artikel

zurück

Spree-Cup in Fürstenwalde

05.05.2013 von Abteilung Judo (JL)

Auch heute am Sonntag den 05.05.2013 fuhren wir wieder einmal zum Wettkampf. Diesmal führte es uns zum Spree-Cup nach Fürstenwalde.
Dort waren 33 Vereine mit insgesamt 233 Judokas.
Als erste musste unsere Lea dran glauben. Für Sie war es heut ein schlechter Tag. Denn sie hatte eine KO-Liste und verlor leider den ersten Kampf gegen Vetschau. Im zweiten Kampf mußte Sie sich leider auch geschlagen geben und schied somit vorzeitig aus. Am Ende reichte es für PLATZ 7.
Dann kam Maika. Auch Sie hatte eine KO-Liste , konnte aber den ersten Kampf für sich entscheiden. Danach verlor auch sie leider die anderen zwei Kämpfe. Es reichte für Maika trotz allem zu PLATZ 3.
Und da fehlt doch noch jemand. Achja unser Mäxchen. Leider heute in seiner Alterklasse ganz allein zum Wettkampf. Und was macht er? Er kämpft ,  was das Zeug hielt. Mann hat der Junge seine Hausaufgaben gemacht.
Ersten Kampf gewonnen, Kampf zwei und drei leider verloren ,  aber gut gegengehalten. Und am Ende geht Mäxchen mit PLATZ 3 nach Hause.

Es war ein sehr schöner Sonntag, aber leider auch für mich ein etwas trauriges Wochende. Schade ,  daß so viele Sportler abgesagt haben oder teilweise es nicht für nötig hielten ,  sich abzumelden.
Trotzdem freu ich mich schon auf das nächste Mal und dann gehts ab nach Ortrand. ( am 25.05.und 26.05. )

Euer Carsten

Schreibe einen Kommentar


Die Hauptsponsoren des HSV Cottbus e.V.