HochschulSport Verein Cottbus e.V.

Berichte / Artikel

zurück

Stark wie ein Mammut

19.10.2013 von Abteilung Judo (JL)

So könnte man den Auftritt unserer Kids am 19.10.13 in Neu Haidemühl bezeichnen.
Völlig entspannt reisten wir mit unseren Sportlern Luisa, Leon, Emilio, Sören, Oskar und Alpha-Marie an. Die Bedingungen waren wie immer gut. Eine schöne helle Halle, drei Matten und vier motivierte Kampfrichter.

gruppe2

Nach dem Wiegen, welches recht schnell erledigt war, kam die offizielle Eröffnung mit dem Versprechen, dass es ein schönes Turnier werden würde, da jeder Teilnehmer etwas mitnehmen würde. Eines war für die mitfahrenden Eltern, Betreuer und Trainer klar, wenn es nicht Plätze oder Medaillen sind, welche man mitnehmen kann, sind es doch auch die wichtigen Erfahrungen, die mit Sicherheit im Gepäck sein werden.

Als erstes durfte Luisa auf die Matte. Beherzt griff sie an, versuchte den Wurf oder ihre Gegnerin zu kontern. Leider schaffte sie es in der gegebenen Kampfzeit nicht ihre Gegnerin zu bezwingen. Jedoch ging sie, wie auch bei den anderen Kämpfen mit einem gewinnenden Lächeln von der Matte. Dann ging es „Schlag auf Schlag“. Oskar wurde aufgerufen, Alpha-Marie musste auf die Matte und Sören trat an. Später folgten Emilio und Leon. In überschaubaren Abständen wurden unsere Kids aufgerufen, absolvierten ihren Kampf, lieferten ihre Leistungen ab und was auch wichtig ist zu erwähnen, jedes unserer Kids nahmen die Hinweise ihres Trainer Marcel auf und später auf der Matte um.

gruppe2

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Zwei erste Plätze durch Oskar und Alpha, einen zweiten Platz und 3 dritte Plätze. Heißt jeder stand auf dem Treppchen und durfte eine begehrte Medaille mitnehmen.

Danke den Sportlern, danke den Trainern und Betreuern.

Euer Frank Heidel

Die Hauptsponsoren des HSV Cottbus e.V.