HochschulSport Verein Cottbus e.V.

Sportart: Judo

Auf dieser Seite könnt ihr einiges Wissenswertes über die Geschichte, die Prinzipien, die unterschiedlichen Ausbildungsbereiche des Judo bis hin zu der Entwicklung der Kampfregeln erfahren.

 

Es gibt keine zweite olympische Sportart, die wie das Judo „erfunden“ worden ist.
Judo ist eine Zweikampfsportart, die ihre Wurzeln in Japan hat. So stammt das Wort „Judo“ aus dem japanischen und heißt wörtlich übersetzt der „sanfte Weg“ – ju steht für Sanftheit und do für Weg oder Prinzip.
Der Judo-Kämpfer heißt Judoka und alle einzelnen Techniken werden bis heute mit japanischen Begriffen definiert.

Im Jahre 1882 wurde der Kodokan, heute die größte Judo-Lehrstätte der Welt und „Mekka“ aller Judoka, von dem Initiator und Begründer des modernen Judo, Jigoro Kano Shihan (Shihan = höchster Meister), errichtet.

1956 fanden im Judo die ersten Weltmeisterschaften statt und 1964 wurde Judo in Tokio olympische Disziplin.

Judo ist der weltweit am meisten verbreitete Kampfsport überhaupt. In ca. 115 Ländern der Welt betreiben nahezu 10 Millionen Menschen Judo. In Deutschland ist Judo im Deutschen Judo-Bund (DJB) organisiert. Der DJB hat derzeit knapp 250.000 Mitglieder in 18 Landesverbänden und ca. 2.500 Vereinen

Der DJB ist der Europäischen Judo-Union (ca. 1 Million Mitglieder) angeschlossen und diese wiederum der International Judo Federation (IJF) mit dem Sitz in Tokio.

Judo wird heute auf sehr viele unterschiedliche Arten und mit vielen unterschiedlichen Zielen betrieben. Man kann es als Fitness-Training ansehen, zur Selbsterfahrung oder auch Selbstverteidigung üben, zu therapeutischen und persönlichkeitsbildenden Zwecken einsetzen oder auch als Sport betreiben. Fast alle Kinder, mit mehr als 70% die große Mehrzahl der Mitglieder im DJB, lernen Judo zunächst einmal als olympische Sportart kennen.

 

Mehr Informationen:

.pdf-Datei Entstehung und Entwicklung des Judo (296 KB)

.pdf-Datei Prinzipien des Judo (74 KB)

.pdf-Datei Dojo-Etikette (63 KB)

.pdf-Datei Judo im System der Budo-Künste (60 KB)

.pdf-Datei Ausbildungsbereiche des Judo (73 KB)

.pdf-Datei Die Gürtelfarben (99 KB)

.pdf-Datei Entwicklung der Kampfregeln (89 KB)

 

Tipp:
Viele Informationen zum Judo und Darstellungen von Techniken findet ihr unter www.JudoOnline.de.

Die Hauptsponsoren des HSV Cottbus e.V.