30.01.2020 von Abteilung Volleyball (DH)

Teamspirit

HSV Cottbus Damen II – WSG Buckow – VSV GW Erkner II

Nicht nur unsere Damen I und Herren I waren am vergangenen Wochenende aktiv – unsere Damen II ebenfalls! 😁

Im ersten Spiel ging es gegen den WSG Buckow ran. Beide Teams starteten gut in die Partie und lange Zeit schien es ausgeglichen. Am Ende zog Buckow durch eine kleine Annahmeschwäche von unserem Team davon und der Satz war mit 22:25 weg. Doch unsere Mädels merkten, dass da noch mehr geht und so wuchsen sie über sich hinaus. Durch ihre starken Aufschläge konnten sie den Gegner immer wieder unter Druck setzen und so holten sie sich den Satz mit 25:21. Was nun folgte war ein klassischer Fall an Überehrgeiz. Unsere Damen II dominierten auf dem Feld. Doch sie gingen zu viel Risiko in den Angriffen und in den Aufschlägen ein und kamen dadurch aus ihrem Spielrhythmus. So musste man sich 1:3 geschlagen geben. Doch Kopf hoch Mädels, ihr habt gut gespielt und gezeigt, dass ihr auch gegen erfahrene Teams mithalten könnt.💪🏻😊

Nun hieß es aufstehen, Krone richten und weitermachen gegen Erkner II. Zu Beginn waren unsere Damen II voll fokussiert auf das Spiel und sie gingen 2:0 in Führung. Doch man merkte ihnen noch das kräftezehrende Spiel gegen Buckow an. Die Konzentration ließ nach, leichte Fehler kamen auf und so kam der Gegner auf 2:2 heran. Tie-Break! Noch einmal alles geben, die letzten Körner mobilisieren und am Ende wurden sie dafür belohnt. Sie holten sich den Tie-Break und somit 2 verdiente Punkte an dem Tag!👏🏻

Mädels ihr habt super gekämpft an diesem Tag, es war schön euch dabei zu zusehen. Macht weiter so! 😊