HochschulSport Verein Cottbus e.V.

Berichte / Artikel

zurück

Volleyball – Damen holen keine Punkte, erarbeiten sich aber Respekt!

10.11.2014 von Abteilung Volleyball (DH)

Betrübt und enttäuscht schauten die Gesichter der 1. Damenmannschaft am Wochenende nach den zwei Niederlagen gegen ihre Potsdamer Gegnerinnen aus. Doch dazu gab es eigentlich keinen Grund. Sie hatten zwar keine Punkte mitgenommen, sich dafür aber viel Respekt und Anerkennung erarbeitet. Während den beiden Spielen gab es nur selten Augenblicke, wo die Gegnerinnen wirklich überlegen waren. Im Gegenteil. Durch abwechslungsreichen und teilweise technisch besseren Volleyball beherrschten sie phasenweise die beiden Potsdamer Teams. Was fehlte um die Sensationen perfekt zu machen, war die Cleverness am Ende eines jeden verlorenen Satzes. So mussten sie sich an diesem Tag mit nur zwei gewonnen Sätzen zufrieden geben und verloren beide Spiele mit jeweils 1:3.
Schon in zwei Wochen haben die Damen die Chance es gegen Eisenhüttenstadt und Spremberg zu Hause besser zu machen. Spielstätte wird die Heimspielhalle des Niedersorbischen Gymnasiums sein.

Die Hauptsponsoren des HSV Cottbus e.V.