HochschulSport Verein Cottbus e.V.

Berichte / Artikel

zurück

VB – BBL Damen I -Volleyball ist eigentlich nicht schwer…Trainer sein dagegen sehr!

16.12.2015 von Abteilung Volleyball (DH)

Bevor das nächste Spiel ansteht, noch kurz ein paar Worte zum Punktspieltag der 1. Damenmannschaft in der Brandenburgliga am 28.11.2015 in Erkner.
Gut gelaunt und hoch motiviert fuhr man an diesem Morgen Richtung Erkner, denn gegen die beiden Teams, VSV GRün Weiß Erkner ll und SC Potsdam lll hatten sie noch kein Spiel absolviert.
Die Hallenbedingungen waren etwas widrig, d.h. ziemlich glatter Boden und eine niedrige Deckenhöhe, aber doch für alle gleich.
In beiden Spielen gab es einen direkten Schlagabtausch mit guten und schlechten Aktionen. Die größte Schwäche des HSV war mal wieder die Annahme und, dass man sich mit den gegebenen Bedingungen nicht so richtig arrangieren konnte bzw. einfallslos agierte. Hinweise des Trainers wurden nicht oder oftmals zu spät umgesetzt. Die größte Stärke der Damen war aber ein unbändiger Kampfgeist.
So brachte der Spieltag eine 1:3 Niederlage gegen die Potsdamer III Mädels und einen 3:1 Sieg gegen Erkner.
Samstag, also am 19.12.2015 treffen wir in heimischer Halle auf genau die selben Gegner.
Mit Unterstützung einer hoffentlich breiten Fangemeinde werden wir alles für den Sieg geben!

Ein Bericht von Heike Rudolph

Die Hauptsponsoren des HSV Cottbus e.V.