HochschulSport Verein Cottbus e.V.

Berichte / Artikel

zurück

Karateka aus Cottbus beim KDB-Tag

22.06.2015 von Abteilung Karate (ML)

Am 20.06. trafen sich zahlreiche Kampfsportler aus den Vereinen des Karate Dachverbandes Land Brandenburg in Beeskow zum alljährlichen Verbandstreffen. In den bunt gemischten Trainingseinheiten wurden Erfahrungen, Neuheiten und Wissenswertes aus der Welt der Kampfkünste ausgetauscht und weiter vermittelt.
Aus unserem Verein waren alle Altersgruppen vertreten. Mit 15 Teilnehmern von klein bis groß waren wir eine lustige und große Truppe. Die Eltern unserer Kids sorgten dafür, dass wir alle gemeinsam dort hinfahren konnten.

Viele Highlights konnten wir erleben:
Von der Selbstverteidigung, über Schwertkampf, Tai Chi bis zum schweißtreibenden Katatraining für Breitensportler und Spitzensportler hatten wir viele verschiedene Trainingsangebote. Jeder von uns nutzte diese Möglichkeit sich mal in etwas anderem auszuprobieren und viele neue Eindrücke und Ideen mit nach Hause ins eigene Training zunehmen.
Auch der Spaß am Rande, Tischgespräche mit Sportlern und Trainern aus anderen Vereinen kamen nicht zu kurz und die Zeit verging wie im Flug.

Die Hauptsponsoren des HSV Cottbus e.V.